Ein Samenkorn, eine Geste, Légumes Perchés erledigt den Rest.

Lassen Sie uns gemeinsam eine nachhaltige Zukunft gestalten.

wenn Sie wissen wollen, was sich in dem kleinen Umschlag befindet, dann sind Sie hier an der richtigen Stelle

Sie haben Pfefferminzsamen erhalten!

Warum ist Pfefferminze so wichtig?

Sie ist aus dem Alltag nicht wegzudenken, von ihren medizinischen Vorteilen bis hin zu den geschmacklichen Freuden.

Sie ist eine von Bestäubern geschätzte Honigpflanze, die zwischen Juli und September blüht. Sie ist auch in Töpfen auf dem Balkon leicht zu kultivieren, vor allem aber ist sie mehrjährig (sie wächst jedes Jahr neu). Man sät sie im April aus und pflanzt sie im Mai ins Freie.

Sie ist eine aromatische Pflanze, die man sowohl in süßen als auch in herzhaften Rezepten verwenden kann, aber nicht nur! Sie fördert die Verdauung, lindert Stress und nervöse Erschöpfung.

Ideen für die Verwendung :

Tee und Sirup / Schokoladen-Minzkuchen / Minz-Schokoladen-Sorbet / Couscous mit Minze / englische Minzsoße für Lamm / kristallisierte Minzblätter / Raita: indisches Joghurtgetränk.

mit Hochstammgemüse in die urbane Landwirtschaft einsteigen!